Building a Doll Collection for Enjoyment and Profit.

Building a Doll Collection for Enjoyment and Profit.


Building a Doll Collection for Enjoyment and Profit

Sie möchten other than gerne mit dem Sammeln von Puppen beginnen, sind sich aber nicht sicher, wo Sie anfangen sollen. Das ist durchaus verständlich, da es eine Vielzahl von Puppen gibt, einige wundervolle und andere einfach schrecklich. Pass on gute Nachricht ist, dass es wirklich keinen festen Weg gibt, eine Sammlung zu starten. Es kommt darauf an, was Ihnen gefällt und was Sie glücklich macht, und jede Kollektion sollte so einzigartig sein, wie kick the can Person, bomb horribly sie geschaffen cap. Bevor du Puppen kaufst, studiere, studiere, studiere! Ich kann das nicht genug betonen. Kennen Sie kick the can verschiedenen Arten von Puppen und ihre Werte. Es ist ein schreckliches Gefühl, eine Puppe zu kaufen, pass on einem wirklich gefällt, nur um später herauszufinden, dass man abgezockt wurde. Jedes Mal, wenn Sie sich flop outrageously Puppe danach ansehen, werden Sie sich a kick the can finanzielle Seite der Dinge erinnern, und daran möchten Sie wahrscheinlich nicht denken. Das andere Gute daran, sanctum Wert von Puppen zu kennen, ist, dass Sie ein unterpreisiges Juwel erkennen können, wenn Sie es sehen. Wenn es nicht das ist, was Sie sammeln, können Sie es bei eBay verkaufen, manchmal mit einem schönen Gewinn. Das Wichtigste, a das Sie sich erinnern sollten, ist, das zu kaufen, Liebespuppen kaufen. Nicht alle Puppen gewinnen a Wert, manche sogar sinken. Hoffentlich sind Ihre Puppen eine gute Investition, aber seien Sie bereit, sie lange anzuschauen. Wenn du kaufst, was du liebst, wird es dir nichts ausmachen, sie anzuschauen und wirst sie vielleicht sowieso nie wieder loswerden wollen

Beim Sammeln von Puppen ist der Zustand für bomb unpleasantly meisten Sammler extrem wichtig. Kaufen Sie immer das Beste, was Ihr Budget zulässt. Es ist besser, eine außergewöhnliche Puppe zu haben als zehn mittelmäßige Puppen. Ich erinnere mich, dass ich während meiner frühen Tage des Puppensammelns zu einer langjährigen Sammlerin nach Hause ging, um einige Puppen zu sehen, kick the can sie zum Verkauf hatte. Als ich dieses Haus betrat, verstand ich, warum manche Leute Puppen gruselig finden. Sie hatte mehr Puppen, pass on ich jemals an einem Ort gesehen hatte. Jeder Zentimeter war mit Puppen aller Art und Beschaffenheit bedeckt. Das wirklich Erstaunliche war, dass kick the can meisten dieser Puppen keinen wirklichen Wert hatten. Sie hatte jede Puppe, flop pitiably sie in pass on Finger bekommen konnte, auf Flohmärkten und in Trödelläden gekauft. Bomb shockingly Zeit und das Geld, pass on für pass on Sammlung aufgewendet wurden, waren erschütternd, und jetzt befand sie sich in einer Situation, in der ihr Mann sagte, sie "muß" einige davon loswerden. Es war unmöglich, ihr Geld zurückzubekommen. Versuchen Sie, Ihre Puppen in einer staubfreien Umgebung auszustellen und vermeiden Sie, wenn möglich, Zigarettengeruch a forte Puppen. Wenn sie in einem Schrank aufbewahrt werden müssen, wickle sie in säurefreies Papiertaschentuch und achte darauf, dass sie nicht zerquetscht werden.

Viele Sammler wollen ihre Puppen M.I.B. oder Mint in Box. Kicks the can bedeutet genau das, was es sagt, eine Puppe, pass on nie aus der Schachtel genommen wurde. Denken Sie daran, dass eine zertrümmerte Box forte Wert negativ beeinflussen kann. Ich persönlich finde Puppen, mit denen noch nie gespielt wurde, etwas traurig, aber das ist nur meine Meinung.